frau griefhahn!

die politikerin frau griefhan und sowiso alle politiker sollten sich nicht immer so anstellen wenn es um hip hop geht.
naja eine gewisse frau regt sich immmer besonders auf und will das sido und frauenarzt sich mal ein bisschen z?geln und keine sexistische musik mehr produzieren .
sie meint die kids haben durch die rapper ein schei? vorbild und neigen zur gewalt und leben so wie in den texten . aber das machen nur die dummen. leute die hip hop richtig h?ren .. nicht nur aggro.. wissen schon das die rapper das nicht umbedingt immer ernst meinen oder das es eben nur ums verkaufen geht, nat?rlich ist es schade das viele hiphoper ihre musik nur durchsexistischen texten verkaufen...but sex sells.
und ich h?r hiphop und gehe danach nicht in einen laden , kaufe mir eine waffe und knalle alle ab. und auch die jungs h?ren hip hop und meinen nicht das jedes m?dchen nur zum figgen gut ist.
also immer locker bleiben.
die meisten hiphoper wollen gar net als vorbild in der ?ffentlichkeit stehen doch das tuen sie automatisch.
3.10.05 14:52
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


Die Datenschuterklärung und die AGB habe ich gelesen, verstanden und akzeptiere sie. (Pflicht Angabe)

 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de